Garten des Weingut J.G. Orb

Es erwartet Sie eine Gartenanlage mit ca. 2.000 m²: 

  • historischer Garten von 1810
  • Biotope
  • Kräuterlehrgarten
  • Rosarium
  • Ruhegarten

 

DER KRÄUTERGARTEN

Auf den Spuren Hildegards

Ausgehend von der Tatsache, dass auch zur ursprünglichen Gartenanlage ein Kräuter- und Gemüsegarten gehörte, entstand die Idee eben diesen Teil als "Kräuterlehrgarten nach Hildegard und Strabo mit verschiedenen Heil- und Gewürzkräutern" anzupflanzen.


Die Form ist mittelalterlichen Kloster-, Kräuter- und Gemüsegärten nachempfunden, wie man sie heute wieder in "Bauerngärten" findet. Der Plan ist weitestgehend einem Garten nachgestaltet, der im 9. Jh. bei einem Kloster bestand und vom Abt Walahfrid Strabo in dem berühmten Gedicht "Hortulus" ausführlich beschrieben wird. Alle Pflanzen stehen seit Jahrhunderten in Kultur, die meisten von ihnen durch Mönche aus dem Mittelmeerraum in unsere Region eingeführt.

 

Über diesen wunderschönen Garten ist im SWR der Beitrag

"Garten-Traum nach dem Vorbild der Hildegard von Bingen" erschienen.

Hier können Sie ihn sich ansehen.

 

Besuchen können Sie uns zu folgenden Veranstaltungen:

auf Karte anzeigen

Kontaktinformationen:

Weingut J. G. Orb

Am Markt 9-13

67593 Westhofen

Tel: 06244 / 828
E-Mail: info@weingut-orb.de
Internet: www.weingut-orb.de

Kontaktinformationen:

Weingut J. G. Orb

Am Markt 9-13

67593 Westhofen

Tel: 06244 / 828
E-Mail: info@weingut-orb.de
Internet: www.weingut-orb.de