Westhofen, © Michael Jung© Michael Jung

Geniessen Sie die Weinberge rund um Westhofen in Rheinhessen bei einer Wanderung auf diesem Rundweg.

Bei diesem Weg handelt es sich um den längsten von drei Rundwegen (6,3 km) um Westhofen, der optimal für eine gemütliche Wanderung geeignet ist. Dieser Weg verläuft idyllisch durch die Weinberge mit einem tollen Ausblick über Rheinhessen, die Rheinebene und auf den Donnersberg. Auf der gesamten Strecke finden sich viele Rastplätze mit Sitzgelegenheiten.

 

Die Wegführung

Start und Ziel dieses Rundweges ist der Parkplatz "Nickelgarten" in Westhofen. Von hier aus folgt man dem grünen Pfeil, den man auf der sehr gut ausgeschilderten Strecke immer wieder findet. Der erste Teil der Strecke bis zu einem Wingertsturm führt über einen Wirtschaftsweg mit Kopfsteinpflaster und hat eine leichte Steigung. An diesem Wingertsturm folgt man wieder dem grünen Pfeil nach links. Ab hier handelt es sich erst um einen befestigten Wirtschaftsweg. Nach einiger Zeit führt Sie der Weg nach links in den Wingert rein wo man an einen Aussichtspunkt mit einem Kreuz kommt an dem man einen wunderschönen Ausblick auf die Gemeinde Westhofen hat. Nach diesem Aussichtspunkt geht der Weg wieder etwas aufwärts auf einem unbefestigten Feldweg. Nach ca. 2 km führt Sie der Weg wieder Richtung Westhofen. Ab hier wandern Sie aufteilweise befestigte Wirtschaftswege und unbefestigte Feldwegen

 

Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall festes Schuhwerk für diesen Weg!

Der Wonnegau bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

im Wonnegau

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste im Wonnegau




Unterkünfte & Hotels

im Wonnegau

zurück

Unterkünfte & Hotels im Wonnegau




Gastronomie

im Wonnegau

zurück

Gastronomie im Wonnegau




Winzer & Weingüter

im Wonnegau

zurück

Winzer & Weingüter im Wonnegau




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6242 5030109Oder einfach per E-Mail infothek@vg-wonnegau.de

Wonnegau im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!