Weinpicknick im Wonnegau, © Pexels auf Pixabay© Pexels auf Pixabay

Informationen zum Wonnegau Picknick

Wie also läuft das Wonnegau Picknick im Detail ab?

 

Folgendermaßen sollte das Picknick aufgebaut sein:

Das Wonnegau-Picknick mit verschiedenen regionalen Produkten gibt es für 30 Euro für 2 Personen. Es enthält ein von uns gestelltes Wonnegau-Vesperbrett und zwei Säntisbecher, die die Gäste behalten können. Dazu Brot, Hausmacher, ein bisschen Gemüse und etwas Süßes - und natürlich eine Flasche Wein von Ihnen.

 

Inhalt Picknickpaket:

  • Wonnegau Holzbrett
  • zwei Säntisbecher
  • Brot
  • Wurst / Käse
  • Gemüse / Obst
  • Süßer Gruß
  • eine Flasche Wein
  • eine Flasche Mineralwasser

Gerne kann alternativ auch eine vegetarische Variante angeboten werden.

 

Zur Kalkulation:

Sie erhalten für das Paket 30 EUR, wobei 5 EUR an den Touristikverein Wonnegau e.V. rückvergütet werden, für das Brett und die Gläser.

Wir decken damit lediglich unsere Warenkosten und verdienen nichts an diesem Picknick.

 

Wichtige Hinweise zur Bestellung:

Das Picknick ist buchbar über unseren Wonnegau Erlebnisshop. Dort wählt der Gast das Paket vom entsprechenden Winzer aus und sein Wunschdatum. Das Paket muss mindestens 2 Tage im Voraus bestellt werden. Dies kann so im Shop eingestellt werden.

Abholort und die Abholzeiten: Dies können Sie dann individuell mit dem Gast vereinbaren. Zu den Öffnungszeiten könnte dies - falls gewünscht - auch in der TouristInfo übergeben werden.

 

Der Gutschein:

Im vergangenen Jahr haben wir auch einen Gutschein für das Picknick ausgearbeitet, der sehr gut verkauft wurde.

Die Winzer akzeptieren dabei den Gutschein als Zahlungsmittel und bekommen, gegen Vorlage des Gutscheins, bei uns in der Tourist Info den Wert in Bar ausgezahlt.

 

Die Zielgruppe:

Wir sprechen mit unserem Picknick sowohl Einheimische an, die sich für eine Wanderung am Wochenende etwas Besonderes gönnen möchten, als auch Touristen, die das Angebot der regionalen Verpflegung erleben wollen.

Für Sie als Winzer bedeutet das, dass sie von Gästen gebucht werden, die ihr Weingut vielleicht schon kennen, oder es schon lange einmal kennenlernen wollten. So gibt es einen ungezwungenen Rahmen, bei Ihnen im Weingut vorbeizukommen und im Rahmen des Picknicks Ihren Wein zu probieren. Natürlich können Sie dem Picknick eigenes Werbematerial beilegen.

 

Zur Bewerbung des Wonnegau-Picknicks:

Wir vertreiben das Picknick über unsere Homepage, die sozialen Netzwerke sowie über das Amtsblatt.

Wir werden begleitend Pressemeldungen an die lokale Presse geben und versuchen einige Blogger aus der Region für das Thema gewinnen zu können.

Ebenso werden wir auch im nächsten jahr wieder unseren Flyer neu auflegen, in dem alle Winzer genannt sind.

Begleitend stellen wir den Gästen / Einheimischen Wander- und Radwege vor, auf welchen sie das Picknick nutzen können und zeigen unsere schönsten Picknick-Plätze im Wonnegau.

 

Lassen Sie uns gemeinsam dieses Freizeitangebot für den Wonnegau weiter ausbauen.

 

Falls Sie Fragen haben, dann erreichen Sie uns unter 06242 / 5030109 in der Tourist Information Wonnegau in Osthofen.

Wenn Sie sich direkt mitmachen möchten, dann melden Sie sich gerne über unser Kontaktformular an.