Wandern mit Ausblick, © Rheinhessen-Touristik GmbH - Dominik Ketz© Rheinhessen-Touristik GmbH - Dominik Ketz

Wohin des Weges, Freunde?

Von der Hauptstrecke des JakobPilgerWegs, der von Westhofen nach Worms-Abenheim führt, zweigt die etwa 8 km lange Ortsschleife Osthofen ab.

Sie verläuft durch die Stadt und die Gemarkung und führt zu idyllischen Plätzen und Sehenswürdigkeiten wie der evangelischen Bergkirche mit parkähnlichem historischem Friedhof, der einen herrlichen Ausblick bis zum Odenwald frei gibt.

Es geht vorbei an der Gedenkstätte KZ Osthofen zur ebenso geschichtsträchtigen Lorchsmühle mit Entenweiher und der Historischen Altmühle mit ihren Schwefelquellen, welche heute ein Buddhistisches Retreatzentrum beherrbergt.

Entlang der gesamten Strecke finden Sie kleine Schilder mit der Muschel, deren Zentrum die Richtung des Weges weist. Sie können von verschiedenen Standorten starten.

Besuchen Sie uns auch in der Infothek Osthofen am Bahnhof und holen Sie sich ihren Stempel für den Pilgerausweis ab!