RheinTerrassenWeg in Bechtheim, © Rheinhessen-Touristik GmbH - Karl-Georg Müller© Rheinhessen-Touristik GmbH - Karl-Georg Müller

Nördlich der Ortslage, unweit der Autobahnabfahrt der A61 beginnt ein ausgeschilderter Rundwanderweg, den der örtliche Bauern- und Winzerverein angelegt hat.

Der Rundgang führt Sie 1,8 Kilometer durch die romantische Weinlage “Höllenbrand” mit ihren zahlreichen Rechen und Stützmauern. Dezente Hinweistafeln geben Auskunft über die verschiedensten Rebsorten, die hier gedeihen. Mehrere Ruheplätze laden zur Rast ein. Von hier aus genießen Sie nicht nur einen herrlichen Ausblick auf unsere Ortslage im rheinhessischen Hügelland. Bei guter Sicht reicht Ihr Blick bis zum Donnersberg und über den Rhein zum Odenwald.

Jährlich am Himmelfahrtstag veranstalten die Winzer auf dieser Strecke ab 11.00 Uhr ein großes Weinwandern. An mehreren Weinständen können Sie in freier Natur alle nur denkbaren Weinprodukte an der Stelle verkosten, an der sie übers Jahr gedeihen. Auch für Gaumenfreuden ist reichlich gesorgt.

Der Wonnegau bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

im Wonnegau

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste im Wonnegau




Unterkünfte & Hotels

im Wonnegau

zurück

Unterkünfte & Hotels im Wonnegau




Gastronomie

im Wonnegau

zurück

Gastronomie im Wonnegau




Winzer & Weingüter

im Wonnegau

zurück

Winzer & Weingüter im Wonnegau




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6242 5030109Oder einfach per E-Mail infothek@vg-wonnegau.de

Wonnegau im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!