Die Lage wurde um 1500 mit dem Namen "ym roß garten" urkundlich erwähnt. Die Rosengärten können auf einen natürlichen Bewuchs hinweisen. Oft deuten sie jedoch auf frühmittelalterliche Begräbnisstätten hin.

Bechtheim

zurück

Bereich: Bereich Wonnegau

Großlage: Pilgerpfad

Einzellage: Rosengarten

Gemeinde: Bechtheim

Gemarkung: Bechtheim

Rebfläche: 76 Hektar

Meereshöhe: 140-185 m

Exposition: Süd

Winzer

zurück

SPIESS WEINMACHER - Haus Eichrodt

Friedrich - Ebert - Straße 53
67574 Osthofen

Weingut Hans Hermann Buscher

Pfandturmstraße 12
67595 Bechtheim

Weingut Müller

Backhausstraße 9
67596 Frettenheim

Weingut Philipp Runkel

Ludwigstraße 10
67595 Bechtheim

Weingut Spiess GbR - Riederbacherhof

Gaustraße 2
67595 Bechtheim

Weingut Wartsteigerhof

Steig bei der Warte 17
67595 Bechtheim

Weinboden

zurück

Primäre Bodenart

Löss Pararendzina

mehr erfahren

Besondere Bodenart

Sand/Regosol

mehr erfahren

Der Wonnegau bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

im Wonnegau

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste im Wonnegau




Unterkünfte & Hotels

im Wonnegau

zurück

Unterkünfte & Hotels im Wonnegau



Gastronomie

im Wonnegau

zurück

Gastronomie im Wonnegau




Winzer & Weingüter

im Wonnegau

zurück

Winzer & Weingüter im Wonnegau




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6242 5030109Oder einfach per E-Mail infothek@vg-wonnegau.de

Wonnegau im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!